Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 

Letztes Feedback
   2.07.13 02:17
    http://budmastera.com/fo
   4.07.13 11:08
    http://forum.oauife.edu.
   5.07.13 23:35
    http://techcare.com.vn/f


http://myblog.de/winediner

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
moments like this

das moments am kamelitermarkt.

 

Da in den letzten Monaten ein gewisser Hype rund um den Kamelitermarkt aufkam, dachten wir uns, dass sollten wir vielleicht mal auschecken.

Die von uns bevorzugten Restaurants hatten leider, der Sinnlosen Stadthitze sei dank, Sommerferien.

Da wir draussen sitzen wollten steuerten wir ehrlichgesagt die nächst beste  Terrasse an. Diese war direkt in der Mitte des Marktgebietes. Glück fürs Moments.

Der erste Eindruck war eigentlich ganz ok. Die Einrichtung war modern, der Schanigarten war stylisch und die Musik war gechillt.

Modern,stylisch und gechillt?

Hört sich gut an würde man meinen, doch irgendwie fühlte es sich im Moments fast so an als würden diese drei Wörter hier Krieg untereinander führen. Es wirkte leider alles sehr gekünstelt und lieblos.

´

Zum Essen: Wir aßen das Mittagsmenü, da uns die Speisekarte so gar nicht ansprach.

Als Vorspeise gab es einen recht gut gewürzten Sala tmit Parmesandressing gefolgt von einem Kalbsrahmgulasch mit Spätzle.

Das Ganze kostete 8,90. Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. 

Ok für ein Mittagsmenü. Würde jedoch am Abend davon abraten, da die Speisekarte vielleicht pro Gang nur drei Posten aufweist und keinen klare Linie hat. 

 

Bin gespannt ob sich diese Lokal hier halten wird.

Oder ob es dem Karmelitermarkt-Hype stand hält.

 

Ich glaube weder-noch.

 

-

 

22.8.13 15:11
 
Letzte Einträge: Mochi!!!!!!!, Meatery in Hamburg


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung